Loading...
Home Termine Veranstaltung mit Bernd Langer: Die historische Entwicklung des Faschismus und was die extreme Rechte heute so stark macht

Veranstaltung mit Bernd Langer: Die historische Entwicklung des Faschismus und was die extreme Rechte heute so stark macht

Am 29.6. kommt der langjährige politische Aktivist und Autor Bernd Langer für einen Vortrag über die historische Entwicklung des Faschismus und die Gründe, warum die Rechte heute von der aktuellen politischen und gesellschaftlichen Situation profitiert, ins Stadtteilzentrum Gasparitsch.

Bernd Langer ist seit vielen Jahren aktiv in der politischen Bildungsarbeit und hat sich intensiv mit den Wurzeln und Erscheinungsformen des Faschismus auseinandergesetzt. In seinem Vortrag wird er nicht nur die historischen Hintergründe beleuchten, sondern auch aufzeigen, wie rechte Bewegungen und Parteien es heute schaffen, gesellschaftliche Unsicherheiten und Krisen für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.

Samstag, 29.06.2024, 14 Uhr
Stadtteilzentrum Gasparitsch
Rotenbergstr. 125, 70190 Stuttgart

Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion zur Frage „Was tun gegen die Rechtsentwicklung?“ statt, an der Bernd Langer, Lukas Hezel als antifaschistischer Gewerkschafter, ein*e Aktivist*in des Bündnis Stuttgart gegen Rechts, sowie ein*e Vertreter*in der organisierten autonomie teilnehmen werden.

Die Veranstaltung ist Teil der Themenwochenenden Antifa und wird in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung Baden-Württemberg organisiert.

Alle Infos dazu hier: www.eastside-stuttgart.org/antifa

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

29. Jun. 2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Gasparitsch
Kategorie
Ausgewählte Texte