Loading...
Home Termine Online-Lesung und Buchpräsentation „Ein Boot in der Wüste“ – über den Schriftsteller, Filmemacher und Aktivisten Christian Geissler (1928 – 2008)

Online-Lesung und Buchpräsentation „Ein Boot in der Wüste“ – über den Schriftsteller, Filmemacher und Aktivisten Christian Geissler (1928 – 2008)

Christian Geissler hat als Kind die Nazi-Zeit erlebt und gehörte zu den ersten Autoren der BRD, die radikal nach der Verantwortung der Väter fragten. „Wo war ihr Herr Vater am 9. November 1938, nachts?“, will die Hauptfigur in seinem Roman „Anfrage“ (1960) wissen. Geisslers rigoroser Antifaschismus hat ihn zum Kommunisten gemacht, sein Werk ist für alle interessant, die heute über die Notwendigkeit von Widerstand nachdenken. Das Geissler-Lesebuch „Ein Boot in der Wüste“ (2020) versammelt Romanauszüge – auch aus „Anfrage“ – und kurze Texte, die uns sein Schreiben und Handeln heute nahebringen.

mehr Infos zum Buch unter: www.christian-geissler.net

Die Veranstaltung wird mitorganisiert von Buch & Bauch – linke Literatur in Stuttgart und der Christian Geissler Gesellschaft e.V.

Datum

25. Feb. 2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:30 - 18:00

Veranstaltungsort

online
Kategorie
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausgewählte Texte